Mittwoch, 27. Dezember 2017

Clutch Abby

Juhu Mädels,

Weihnachten ist geschafft und ich hoffe ihr habt schöne Geschenke bekommen, viel zu viel gegessen und eine schöne Zeit mit euren liebsten verbracht.

Wie jedes Jahr nach Weihnachten, folgt Silvester und die Paaaaaaaaaarty des Jahrhunderts "muss" steigen.
Ja, die ein oder andere hört bzw. liest es vielleicht heraus, ich bin nicht soooo der Silvester- Fan.

Ich finde man wird irgendwie gezwungen zu feiern und deswegen mag ich es aus Prinzip einfach nicht. 😂

Allerdings ist mein Freund eine kleine Tanzmaus und liebt Silvester, da will ich auch nicht die Spaßbremse sein, das passende Kleid hatte ich mir ja schließlich schon genäht(hier).


Da man Silvester mit Glitzer und Bling Bling assoziiert, habe ich mir kurzerhand noch schnell eine Tasche genäht.



Das Schnittmuster von dieser wunderschönen, leicht genähten und sehr wandelbaren Tasche stammt von Zaubernahnna, nennt sich Clutch Abby und du bekommst es hier.

Das Material war schnell gewählt, denn schließlich musste es einfach nur Glitzern. 😂
Gekauft habe ich das Glitzer- Kunstleder (wie fast immer) vor Ort, ihr könnt aber bei Interesse auch die Mädels hier anschreiben.


Wie ihr wisst, verändere ich gerne hier und da Kleinigkeiten am Schnitt, so auch bei dieser Tasche.
Ich habe bei diesem SM die Henkellaschen IN den Innenstoff genäht, so kann ich mir aussuchen ob ich die Clutch in der Hand halten möchte oder sie lieber über die Schulte hängen möchte. 
Das schöne an meiner Variante ist, dass man dann die Taschenlaschen nicht sieht.


Um die Tasche über die Schulter zu hängen, habe ich mir einfach im Baumarkt eine Kette gekauft.
😂


So, ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu und deswegen wollte ich mich hier auch nochmal bedanken an diejenigen die immer fleißig meine Blogposts lesen, bei Facebook / Instagram liken, sowie kommentieren, denn das entschädigt die ganze harte Arbeit und Liebe die man in jedes selbstgenähte Teil steckt.


DANKE !
Ihr wisst gar nicht wie viel mir das bedeutet.
Auf ein nähreiches 2018 !



Eure Jessi



Keine Kommentare:

Kommentar posten